TV Bad Schwalbach IV – TTC Lorchhausen IV 8:8

Beim TTC Lorchhausen fehlten einige Stammspieler, so dass die beiden Nachwuchsspieler Richard Weiler und Mathias Weiler zum Einsatz kamen. Beide fügten sich perfekt ein, gewannen je ein Einzel und Richard Weiler zusammen mit Lothar Nies sogar noch ein Doppel. Walter Mauer /Jasmin Hoffmann hatten ebenfalls ihr Doppel gewonnen.

Trotze der Punkte des überragend spielenden Walter Mauer (2) und Luzian Kurek lag man mit 7:8 zurück. Erneut Walter Mauer/Jasmin Hoffmann rundeten die Woche der gewonnenen Schlussdoppel für den TTC Lorchhausen ab und sicherten den nicht mehr erwarteten Punktgewinn.